Förderverein der Grundschule an der Blutenburgstraße e.V.

dauerhafte Lernbegleitung für benachteiligte Kinder

Der Förderverein bringt benachteiligte Kinder und Lernbegleiter zusammen und unterstützt die Kinder über Förderstunden (Hausaufgabenhilfe bzw. 1:1 Nachhilfe vor allem in Deutsch), indem den Lernbegleitern eine Aufwandsentschädigung gezahlt wird und Räumlichkeiten zur Begegnung Kind-Lernbegleitung zur Verfügung gestellt wird. Derzeit warten 5 Kinder der 1. bis zur 4. Klasse darauf, einen Lernbegleiter zu bekommen. Die Spenden werden als Aufwandsentschädigung für Lernbegleiter verwendet (z.B. MVV-Tickets für die Anreise) und für Materialien zur Hausaufgaben/Lernbegleitung und Differenzierung.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen