Zeichen gegen Mobbing e. V.

Gemeinsam stärker gegen Mobbing.

Gemeinsam stärker: Wir möchten mit Lehrkräften, Eltern und Schüler*innen am gleichen Strang ziehen. Unser Ziel ist es, als neutrale Dritte bereits präventiv eine helfende Hand zu reichen. Mit Workshops beugen wir Mobbingsituationen vor und schaffen nicht nur bei Schüler*innen ein Bewusstsein für das Thema. Um Mobbing auch eigenständig im Alltag zu erkennen und Sicherheit im Umgang mit Mobbing zu bekommen, geben wir unser Wissen auch an Lehrkräfte und Eltern weiter.Zudem helfen wir in akuten Fällen. Gerade Betroffenen fällt es schwer, sich Hilfe zu holen. Gleichzeitig ist Mobbing von außen nur schwer zu erkennen. Deshalb bieten wir niedrigschwellige Hilfestellungen an und stehen allen Parteien mit unserem Fachwissen zur Seite, um das beste Ergebnis zu erzielen. Damit unser junges Team genau weiß, wie sich Mobbingsituationen in Schulen abspielen, und für flexible Handlungsmöglichkeiten geschult werden können, benötigen wir Geld für die Aus- und Weiterbildung unserer Anti-Mobbing-Coaches.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen