URIDU gGmbH

Audiopedia - Hörbares Wissen für analphabetische Frauen in Entwicklungsländern

Frauen sind der Schlüssel zu einer besseren Welt, denn sie erziehen die Generation von morgen. Doch speziell Frauen in Entwicklungsländern haben meist keinen Zugang zu selbst einfachstem, oft sogar lebenswichtigem Wissen  - weil sie weder lesen noch schreiben können. Audiopedia will das ändern: Wir tragen - nach dem Vorbild von Wikipedia - für diese Frauen wichtige Inhalte zu Themen wie Gesundheit, Ernährung, Kinderbetreuung, Familienplanung, Landwirtschaft und vielem mehr zusammen. Im Rahmen eines weltweiten Projekts mit Tausenden von Freiwilligen übersetzen wir diese in Hunderte von Sprachen und stellen sie kostenlos als MP3 zum Hören den Frauen zur Verfügung. Solarbetriebene Audioplayer (die überall auch ohne Strom funktionieren) und mobile Apps für Smartphones (die auch in Entwicklungsländern immer mehr Verbreitung finden) machen Audiopedia allen Frauen auf der Welt zugänglich. Je Spende von 20,- Euro können wir einen Player produzieren und an seinen Einsatzort bringen. 

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen