Tierschutz Halle e.V.

Mobiler Tierschutzlehrer

Seit 1990 setzt sich der Tierschutz Halle e. V. für in Not geratene Tiere ein. Zu unseren Schützlingen zählen in erster Linie Katzen, Hunde, Kaninchen und Meerschweinchen. Beinahe täglich nehmen wir Tiere bei uns auf, die ausgesetzt oder vernachlässigt, teilweise sogar gequält wurden. 

Tätigkeitsschwerpunkte:

Wir sorgen durch die kontinuierliche Kastration dafür, dass sich das Elend der Straßenkatzen nicht weiter verschlimmert und überwachen die Anzahl der Tiere und ihren Gesundheitszustand an ausgewählten, betreuten Futterplätzen. Neben dem karitativen Tierschutz legen wir großen Wert auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Wir bieten verschiedenste Bildungsprojekte an, um Kindern und Jugendlichen den verantwortungs- sowie liebevollen Umgang mit Tieren beizubringen, ihnen das Akzeptieren von Grenzen zu lehren und Verständnis, Mitgefühl und Toleranz gegenüber anderen Lebewesen zu entwickeln und zu fördern.  

Stärken:

Wir sind bei unserer Arbeit mit dem Herzen dabei, schauen niemals weg und suchen immer nach der bestmöglichen Lösung für das Tier. Wir halten zusammen, unterstützen einander und leisten gemeinsam Großartiges. 

Kontakt:

Tierschutz Halle e.V.
Birkhahnweg 34
06116 Halle (Saale)
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen