Sportverband Kiel e.V.

KIDS in die Clubs

Kostenlos im Verein Sport treiben. Das vom Sportverband Kiel e.V. im Jahr 2009 ins Leben gerufene Projekt „Kids in die Clubs“ war der Vorreiter: Kindern und Jugendlichen aus finanzschwachen Kieler Familien wurde die freie Mitgliedschaft in einem Sportverein ermöglicht. Heute wird die Vereinsmitgliedschaft aus dem Bildungspaket des Bundes finanziert, in Kiel entweder in Form von noch gültigen Bildungsgutscheinen oder mit der neuen Kiel-Karte. Das Projekt „Kids in die Clubs“ geht aber weiter: Dank der Mittel der Sponsoren und Spender stehen Gelder für Sportbekleidung und Sportausstattung in den Vereinen zur Verfügung. Diese Gelder werden den beteiligten Kieler Sportvereinen jährlich ohne Antrag pro gefördertem Kind oder Jugendlichen vom Sportverband Kiel überwiesen. Die Verwendung der Gelder sind dem Sportverband Kiel jährlich schriftlich anhand von Belegen nachzuweisen. Die Förderhöhe orientiert sich an den verfügbaren Mittel.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen