Schöwel Stiftung Fairchance

MITsprache

Können Kinder dem Unterricht wegen unzureichender Deutschkenntnisse nicht folgen, so hat dies direkte Auswirkungen auf ihre schulischen Leistungen und damit auch auf ihre späteren beruflichen Chancen. Insofern haben Kompetenzen der Landessprache auch für die soziale Integration eine herausragende Bedeutung. Dies zu fördern ist das Ziel von MITsprache, das zur Zeit bereits an über 60 Kitas und Grundschulen in sechs Bundesländern angewendet wird. 2017/18 konnten 945 Kinder 3-4-mal in der Woche gefördert werden. Der Bedarf ist bundesweit weiterhin sehr groß - mit Ihrer Spende können wir das Programm fortsetzen und ausweiten!

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen