Rheingauer Jugend für Afrika e.V.

Solarlampen für die Hausaufgaben

Unser Verein unternimmt mit Jugendlichen seit 2014 alle 2 Jahre eine Reise nach Kenia. Gemeinsam mit kenianischen Kindern und jugendlichen Schülern werden neue Bänke, Tische und Regale gebaut, sowie Unterrichtsräume oder Schulwände neu gestaltet und gestrichen.
Dabei erleben unsere Jugendlichen einen Blick auf die Vielfalt von Kulturen und welches Potential darin für alle liegt.

Tätigkeitsschwerpunkte:

a) Mitarbeit an Hilfsprojekten an örtlichen Schulen. Die Jugendlichen erleben eine komplett neue Kultur und eine Lebenswelt, die es auf diesem Planeten wesentlich häufiger gibt, als die Lebenswelt bei uns. b) Dem Kikunduku School Project (KSP- ein Zusammenschluss von mehreren Schulen) bei einer nachhaltigen Entwicklung in der Bildung zu helfen.

Stärken:

Jugendlichen helfen, für sich herauszufinden, was wichtig ist im Leben und was das Leben ausmacht;Jugendliche in ihrer persönlichen Weiterentwicklung + Lebensplanung unterstützen; afrikanischen Kindern/Jugendlichen bessere Bildungschancen ermöglichen

Kontakt:

Rheingauer Jugend für Afrika e.V.
Bischof-Dirichs-Straße 9
65375 Oestrich-Winkel
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen