release e.V.

Querbeethelden

Der Verein release - mit fünf Fachstellen - ist seit 48 Jahren Anlaufstelle für Menschen mit Suchterkrankungen. Das Gebiet ist breit aufgestellt: Drogen und Alkoholsucht, Medikamentenabhängigkeit, Medien und Spielsucht. Ohne Altersbegrenzung. In höchstem Maße steht die Prävention an. Sprich, die Menschen dort abzuholen, wo sie oder er Hilfe braucht. Und das anonym, ortsnah und schnell.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Beratung - durch Fachkräfte, die sich mit den verschiedenen Suchterkrankungen auskennen. Therapie - Vermittlung und ambulante im Haus. Selbsthilfe - eigene Gruppen im Haus, betreutes Wohnen. Menschen so lange wie möglich in ihrem Alltag zu lassen. Aktionen - Café und Ausflüge mit Betroffenen und deren Familien. Das Thema Sucht und Suchtprävention ist so vielfältig wie das Leben. Unsere Schwerpunkte liegen darin, Menschen zu informieren. Insbesondere Jugendliche mit dem Rüstzeug auszustatten, dass diese stark mit dem Thema umgehen können. Nur wer gut und richt informiert ist. So kann jede oder jeder für sich gute und nachhaltige Entscheidungen treffen.

Stärken:

Mit den Menschen und für die Menschen Lösungen für ein gesundes Leben zu erarbeiten.

Kontakt:

release e.V.
Bahnhofstraße 29
28816 Stuhr
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen