PROBONO Schulpartnerschaften für Eine Welt e.V.

Auf den Lehrer kommt es an!

Was braucht eine Schule? Schulbücher und Klassenräume gehören ganz sicher dazu. Aber mindestens ebenso wichtig für den Lernerfolg sind die Qualifikation und die pädagogischen Fähigkeiten der Lehrkräfte. Daher engagiert sich PROBONO seit 2013 in der Lehrerfortbildung und hat zur Verbesserung der Unterrichtsqualität an tansanischen Schulen auf der Basis bestehender Fortbildungsangebote systematisch ein innovatives Lehrerfortbildungsprogramm entwickelt.
Mitdenken und verstehen statt auswendig lernen – das ist das Ziel unserer Lehrerfortbildung. Während an Schulen in Tansania noch weithin unreflektiertes Auswendiglernen an der Tagesordnung ist, sollen die Schülerinnen und Schüler durch moderne Unterrichtsmethoden aktiv in den Unterricht einbezogen, an der Entwicklung von Lösungswegen beteiligt und damit zu analytischem und kreativem Denken angeregt werden.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen