Nepra e.V - Leprahilfe Nepal

Lepra-Behindertenwerkstätten

Nepal gehört zu den am stärksten von Lepra heimgesuchten Länder der Welt. Leprabetroffene, egal welchen Alters, werden in Nepal von ihren Familien und aus ihrem Umfeld verstoßen und diskriminiert. Und das obwohl Lepra heilbar ist.
Wir betreiben zusammen mit unserem nepalesischen Partner New SADLE Behindertenwerkstätten in denen durch Lepra behinderte Menschen gemeinsam mit Gesunden arbeiten. Hierdurch versuchen wir Vorurteile abzubauen und die soziale Reintegration der Betroffenen zu fördern.
Die Produkte aus den Werkstätten werden über den Fairen Handel weltweit vertrieben. Unsere Werkstätten erfüllen strenge Sozialstandards. Zusätzlich zu fairen Löhnen erhalten die Mitarbeiter kostenlose medizinische Versorgung und eine Altersvorsorge - für Nepal einzigartig. Über den Verkauf der Waren versuchen wir, alle Kosten zu decken, doch wie auch Behindertenwerkstätten in Europa, sind die Werkstätten auf Zuschüsse von außen angewiesen. Darum bitten wir um Spenden.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen