MS-Mobil e.V.

Reisen für schwerstbehinderte Rollstuhlfahrer/innen

Der MS-Mobil eV dient ausschließlich mildtätigen Zwecken. Seine Aufgabe ist es, Personen selbstlos zu unterstützen, die infolge ihres körperlichen, geistigen oder seelischen Zustandes auf die Hilfe anderer angewiesen sind. Diesen Zweck verwirklicht der Verein dadurch Schwerstbehinderte und Multiple Sklerose erkrankte Rollstuhlfahrer eine preiswerte oder kostenlose Reisemöglichkeit zu bieten.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Wohnmobile erwerben und so auszustatten, dass sie geeignet sind für Schwerstbehinderte zu Städte- oder Ferienfahrten genutzt zu werden. Die erworbenen Wohnmobile an schwerstbehinderte und Multiple Sklerose erkrankte Rollstuhlfahrer auszuleihen oder zu vermieten. Sachspenden und Geldspenden einzuwerben, die ausschließlich dem Vereinszweck dienen.

Stärken:

Wir sind einmalig in Europa und alle Personen arbeiten ehrenamtlich ohne Entlohnung.

Kontakt:

MS-Mobil e.V.
Osterlücke 14
24977 Langballig
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen