LernOrt Birkenhof e.V.

Bauernhofpädagogische Programme für Kitas und (Förder-)Schulklassen

Eine frische Karotte vom Feld probieren, selbst ein Ei aus dem Hühnerstall sammeln und bei der Fütterung der Kühe und Pferde helfen. Mit Ihrer Unterstützung ermöglichen Sie die Durchführung und Betreuung von bauernhofpädagogischen Kinderprogrammen auf dem Birkenhof. Zugeschnitten auf die Bedürfnisse von Kitas, (Förder-)Schulen und anderen Lehreinrichtungen bieten wir Lernaktivitäten auf erlebnispädagogischer Grundlage für Kinder mit und ohne Behinderung an, die den Lernstoff mal ganz anders vermitteln: durch unmittelbares Erleben. Auf dem Feld und im Stall werden Ursprung und Bearbeitung unserer Lebensmittel mit allen Sinnen verstanden. Beim Rundgang über den Birkenhof lernen wir die Hoftiere (Kühe, Pferde, Schafe, Bienen und Hühner) kennen. Wir werfen auch einen Blick in die Ställe und es darf bei der Fütterung geholfen werden. Bei dem Besuch auf dem Feld erfahren die Kinder Karotten, Kohlrabi, Fenchel… mit allen ihren Sinnen. Es darf und soll auch probiert und selbst geerntet werden.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen