Legasthenie Coaching - Institut für Bildung und Forschung

Hilfe für sozial schwache Familie mit Lernschwächen

Nicht alle Familien mit Kindern können eine Förderdiagnostik und Einzelförderung für ihre Kinder und Jugendlichen bezahlen. Denn sie erhalten häufig keine Hilfe zur Eingliederung oder einen besonderen Förderstatus vom Jugend- oder Sozialamt. Darum haben wir einen Sozialfonds aufgelegt, der diese Familien direkt unterstützen soll. Damit erhalten Familien, sofern sie eine Bedürftigkeit (Hartz-IV-Bescheid, Wohngeld, BAföG) nachweisen, eine unbürokratische und direkte Hilfe. Wir bieten ihnen dafür eine kostenfreie Beratung und eine Diagnostik der Lernprobleme mit einer anschließenden Förderung an. Uns ist es wichtig, dass Kinder aus sozial schwächeren Familien eine umfassende Hilfe zur Bewältigung ihrer Lernschwächen erhalten. Denn eine frühe Feststellung der schulischen Probleme und eine lerntherapeutische Einzelförderung kann diesen Kindern helfen, wieder Spaß am Lernen zu entwickeln. Außerdem wird dadurch ihre seelische Stabilität erhalten und gefördert.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen