Lebensgemeinschaft Eiderdrift e.V.

Erlebnissegeln

130 Tage im Jahr unterwegs auf See: Wir ermöglichen Jugendlichen und Erwachsenen mit und ohne körperlichen und geistigen Einschränkungen pädagogische und integrative Segeltörns auf der Ostsee. Das Projekt möchte auch in Zukunft seelenpflegebedürftigen Menschen in ihrer Entwicklung unterstützen. Der Traditionssegler "Platessa von Esbjerg" hat sich dafür als ideale Umgebung erwiesen: An Bord des über 80 Jahre alten Schiffes wird jede Hand gebraucht, die einzelnen Mitsegler müssen Verantwortung übernehmen und gleichzeitig kann jeder in seinem eigenen Tempo lernen und sich weiter entwickeln.
Seit Beginn des Projektes vor über 20 Jahren wird die "Platessa" in großen Teilen von ehrenamtlichen Helfern in Eigenarbeit instand gehalten. Die "Platessa" ist dadurch in einem sehr guten Gesamtzustand, welcher vor zwei Jahren durch den TÜV bestätigt wurde. Trotz der vielen ehrenamtlichen Helfer und Unterstützer ist die "Platessa" immer wieder auf Spenden von außerhalb angewiesen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen