leben lernen gGmbH am EDKE

Theatergruppe WunderBunT

Die Theatergruppe WunderBunT wurde für einen Auftritt zum Jahresfest 2017 ins Leben gerufen. Unterstützt von einer Theaterpädagogin haben vier Menschen mit Behinderungen, die in unserer Außenwohngruppe leben, und eine Assistentin ein Stück gemeinsam entwickelt und aufgeführt. Dieser eine Auftritt fand so viel Anklang, dass wir die Möglichkeit des Theaterspielens auch allen anderen Bewohnerinnen und Bewohnern angeboten haben. Es fand sich eine Gruppe zusammen, die sich regelmäßig trifft, probt und sich ausprobiert. Für die Menschen mit Behinderung ist das Theaterspielen eine tolle Möglichkeit, sich auszuprobieren und sich zu zeigen. Es ist immer wieder überraschend, in welcher Form, z.B. mit Gesang und Tanz, sie sich einbringen. Sichtlich fördert dieses Projekt das Selbstbewusstsein jeder und jedes einzelnen Teilnehmers. Das Projekt finanziert sich ausschließlich über Spenden. Kosten entstehen für das Honorar der Theaterpädagogin und für Materialien. Hierfür benötigen wir Unterstützung.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen