lachfALTen gUG (haftungsbeschränkt)

Tanzkreis für Senioren

Tanzen im Alter - das ist viel mehr als "nur" Tanzen. Es verbindet Menschen, egal welchen Alters und Geschlechts, welcher Nationalität und Kultur. Tanzen ist Bewegung, hält fit und steigert die Lebensqualität. Es pflegt zudem soziale Kontakte, fördert die Gemütlichkeit, Senioren finden neue Freunde. Tanzen trainiert Körper, Geist, Gedächtnis und ist gut für die Seele, es stärkt die Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit. Tanzen ist ein Ganzkörpertraining und für jeden Menschen geeignet. "Tanzen ist eine Art geistiger Nährstoff, der für die geistige Gesundheit im höheren Alter bedeutsam sein kann... ", so der Musikkognitionsforscher Prof. Dr. Gunter Kreutz. Sein Motto lautet übrigens: "Sport, Bewegung und Tanz statt Stützstrümpfe und Medikamente".  Ganz in diesem Sinne führen wir unsere Seniorentänze durch und freuen uns über die vielen, vielen lächelnden Gesichter und unvergesslichen Augenblicke. Die Spenden benötigen wir für anfallende Kosten wie GEMA-Gebühren, Saal-Miete, Musiker etc.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen