Kunstschule Hildesheim e. V.

Langfristige Projektsicherung "'Offene Medienwerkstatt"

Die Kunstschule Hildesheim hat sich im Bereich der Medienbildung und Medienpädagogik profiliert. Sie bietet Kurse und Workshops an, öffnet aber auch regelmäßig eine offene Medien-Werkstatt, ein niedrigschwelliges Angebot, bei dem Kinder und Jugendliche das Equipment nutzen und frei arbeiten können. Neben der medialen Ausstattung ist aber, um mit aktuellen Apps im Bereich “Erklärfilm”, “Trickfilm”, Filmvertonung oder Filmschnitt arbeiten zu können, die Hilfe von Medienpädagogen Voraussetzung für Erfolgserlebnisse der Teilnehmenden. “Augmented Reality” und “Virtual Reality” sind kommende Bereiche, mit denen sich Kinder und Jugendliche auseinandersetzen wollen und dafür sind Fortbildungen unserer KursleiterInnen dringend erforderlich. Diese Maßnahmen sollen den Fortbestand der Medienwerkstatt langfristig sichern.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen