Kinderhilfswerk für Bogota Maria Jakob e.V.

Bildung ist der Schlüssel - Unterstützen Sie die Mädchenschulen in Bogotá Kolumbien

Schulabschluss für ein Leben ohne Armut! Maria hat es in Bosa geschafft. In dem Armutsviertel im Südwesten Bogotás machte sie ihren Schulabschluss. Bei der schwierigen Lebenssituation dort ist das immer noch die Ausnahme. Ihr Besuch der Schule Clara Fey war der Schlüssel dazu. Statt sozialer Verwahrlosung und einem Leben mit Gewalt, absolvieren die Mädchen mit liebevoller Zuwendung und psychologischer Betreuung eine gute Schulausbildung. Maria studiert nun mit einem Stipendium an der Universität in Bogotá. Das ist eine tolle Motivation für die jüngeren Schülerinnen in Bosa. Denn sie sehen, dass sie es schaffen können. Bitte geben Sie Mädchen wie Maria die Möglichkeit, einen Schulabschluss zu machen und helfen Sie mit Ihrer großzügigen Spende. Denn Bildung ist der Schlüssel für ein Leben ohne Armut und Gewalt. Herzlichen Dank!

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen