InitiativeISCHLÜSSELMENSCH

Integratives Tanzprojekt

Gemeinsames Tanzen verbindet. Von diesem Ansatz geleitet bietet die Initiative Schlüsselmensch e.V. ein Tanzprogramm an, in dem fünf Kinder der Flüchtlingsunterkunft St. Christoph und fünf Kinder des Chummy Jugendzentrums im Alter von 8 bis 11 Jahren gemeinsam tanzen können. Das Training wird von zwei ehrenamtlichen TrainerInnen geleitet, die die Kinder vor dem Training aus der St. Christoph Unterkunft abholen und sie dort nach dem Training wieder hin zurückbringen. Das Programm kombiniert unterschiedliche Tanzrichtungen, wie Jazz, HipHop und auch Improvisationsübungen – so ist für jedes Kind etwas Gewohntes dabei und durch Ungewohntes werden neue Impulse und Lerninhalte geboten. Oft finden Partner- oder Gruppenarbeit statt, die neben dem gemeinsamen Erlernen der Choreographien auch Möglichkeiten für kooperative Kommunikation bieten. Um die Ergebnisse des Trainings auch präsentieren zu können, werden mehrmals im Jahr kleinere Aufführungsmöglichkeiten organisiert.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen