Heimatverein Düsseldorfer Jonges e.V.

Aufbau eines Pressearchivs

Der Heimatverein Düsseldorfer Jonges e. V. hat die mediale Berichterstattung zu seinem städtebürgerlichen Engagement für die Stadt Düsseldorf ab seiner Gründung 1932 dokumentiert. Seit dieser Zeit werden Presseberichte in mittlerweile über 50 Aktenordnern gesammelt. Online verfügbar sind auf der vereinseigenen Homepage Berichte ab dem Jahre 2016. Der Verein möchte nun mit der Digitalisierung und Indexierung der in Papierform vorliegenden Berichterstattung chronologisch ab 2015 zurückschreitend beginnen und diese in einer Datenbank Interessierten zugänglich zu machen. Mit der Indexierung und Bereitstellung der historischen Presseberichte sollen u.a. die umfangreichen Aktivitäten des Vereins zur kommunalpolitischen Entwicklung Düsseldorfs sowie bedeutende Themen und Personen, mit denen die "Düsseldorfer Jonges" im Laufe ihrer Geschichte zu tun hatten, neben interessierten Laien auch der historischen und soziologischen Forschung nutzbar gemacht werden.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen