Heimatbund Parchim e.V.

Schriftenreihe "Pütt"

Der Verein beschäftigt sich vorrangig mit der Geschichte der Stadt und seiner Bewohner, der Denkmal – und Bodendenkmalpflege. Parchimer und andere Interessierte in nah und fern werden angeregt, die Stadt und ihre Umgebung näher kennenzulernen und vielleicht sogar, selbst geschichtliche Forschungen vorzunehmen. Möglichkeiten der Betätigung bietet der Verein auch durch Wanderungen und Vorträge.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Seit 1983 gibt der Verein jährlich ein 64 seitiges Heft seiner Schriftenreihe „Pütt“ heraus. Es enthält eine bunte Palette von etwa 15 Beiträgen der verschiedensten Themen zur Stadtgeschichte. Es wird an bestimmte Jubiläen, Ereignisse und Personen erinnert, die mit Parchim in Verbindung stehen bzw. standen. Ein Register der Pütthefte für die Jahre 1985-2015 liegt vor. Es ist einmalig für einen Verein in Mecklenburg, jährlich neue Forschungsergebnisse zu veröffentlichen. 

Stärken:

Es werden jährlich ca. 20 Veranstaltungen durchgeführt. Es werden Stadtführungen in der Stadt Parchim durchgeführt. Gelegentlich schlüpfen einige Vereinsmitglieder auch in historische Kostüme und bringen so den Gästen die Geschichte der Stadt näher.

Kontakt:

Heimatbund Parchim e.V.
Lindenstraße 38
19370 Parchim
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen