Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V.

Bergung tödlicher Geisternetze

Seit 2017 unterstützen wir die gemeinnützige Organisation der Ghost Fishing Stiftung bei der Bergung tödlicher Geisternetze. In allen Meeren gibt es ein Problem mit der Meeresverschmutzung, so auch in der Deutschen Ostsee. Einen großen Anteil des Meeresmülls machen Geisternetze aus. Geisternetze sind Fischernetze, die absichtlich zurückgelassen oder verloren gegangen sind und als tödliche Fallen – in den Meeresströmungen treibend – unselektiv und leider viel zu wirksam weiterfischen. Geisternetze bedrohen die auch für uns Menschen wichtige Artenvielfalt der Meere! 
Meeressäuger, Vögel, Fische, Krebstiere. Nahezu alle marinen Arten sind von der tödlichen Gefahr betroffen. Unser Ziel ist es, gemeinsam mit der GhostFishing Stiftung, die tödlichen Fallen vom Meeresgrund zu bergen und ein Bewusstsein für die Vermüllung der Meere in der Öffentlichkeit zu schaffen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen