Für Sierra Leone e.V.

UMC Primary School Campbell Town, Waterloo

Im Mai 2015 hat der Vorstand des Vereins beschlossen, den Waisenkindern der UMC Primary School Campbell Town in Freetown jährlich zu helfen. Mit 1200 € pro Monat für Essen, Kleidung, Schulmaterial sowie regelmäßiger medizinischer Untersuchungen werden die bedürftigen Kinder unterstützt. Bereits 2014 wurde die erste Aktion für die Schule gestartet: Von den 300 Schülern hatte zu diesem Zeitpunkt bereits 50 ein oder beide Elternteile durch Ebola verloren. Für die Unterstützung dieser Waisenkinder hatte der Verein eine Zuwendung von 5000 € an die Schule ausgereicht. So konnte unter anderem an Weihnachten für die betroffenen Schüler dringend benötigte Lebensmittel, wie Reis oder sauberes Wasser, Hygieneartikel, Bekleidung, aber auch schulische Ausrüstung und Spielsachen verteilt werden. Gleichzeitig mit der Verteilung der Lebensmittel wurden Untersuchungen der Kinder und eine Ebola-Aufklärungsaktion gestartet.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen