FSV Glückauf Brieske/Senftenberg

Spielertransfer

Der Verein hat in Brieske einen Trainingsplatz (Kunstrasen mit Licht), einen Rasenplatz auf dem nur die erste Mannschaft Ihre Punktspiele austragen darf und einen C-Platz (Kleinfeld Rasen), der nur in der Sommerzeit nutzbar ist, da er nicht über Licht verfügt. Aus diesem Grund ist der Verein gezwungen zwei Mannschaften außerhalb von Brieske trainieren/ spielen zu lassen. Der Nachwuchs der B2-Junioren hat dafür in Hosena beim dortigen SV Blau-Gelb Hosena eine Trainings- und Spielfläche gefunden. Die Sportplätze liegen knapp 10km auseinander. Die C2-Junioren trainieren und spielen beim Senftenberger FC. Da viele Kinder nicht über die Möglichkeit verfügen, eigenständig nach Hosena zu kommen, hat der Verein die Möglichkeit geschaffen, mit Vereinsbussen (Leasing 48 Monate) Kinder zu fahren. Zu zwei Trainingseinheiten und einem Spiel ist ein von drei Bussen unterwegs. Es würde uns freuen, wenn wir Förderer finden, di die jährlichen Kosten für einen Bus (ca. 6000 Euro) übernehmen können.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen