fair in die Zukunft e. V.

Aladin & Frieda

In unserem Begegnungsrestaurant Aladin & Frieda arbeiten Einheimische und Geflüchtete gemeinsam. Es gibt viel zu lernen: In der Küche, im Service, im Marketing, im Einkauf und voneinander! Wir nehmen gerne "Schnupperer" auf, die dann zu Köchen / Restaurantfachkräften, für Bürotätigkeiten etc. ausgebildet werden, je nach Interesse und Begabung. Dies ist allerdings sehr zeit- und pflegeintensiv. Da wir einen ordentlichen Lohn zahlen, haben wir deshalb einen hohen Personalaufwand. Hier brauchen wir Hilfe!

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen