DRK Ortsverein Wolfsburg-Mitte e.V.

Therapiehunde-Teams

Viele Menschen lieben Tiere und der Kontakt mit Tieren kann sich sehr positiv auf das Lebensgefühl und das Wohlbefinden von Menschen auswirken. Geprüfte Therapiehundeteams besuchen Menschen vor allem in den verschiedenen sozialen Einrichtungen, teilweise auch zu Hause. Ziel der Besuche ist es u.a. Sinnes- und Bewegungsanreize zu schaffen, Sozialkontakte zu stiften, Kindern den artgerechten Umgang mit Hunden zu vermitteln, Ausdruck von Gefühlen zu erleichtern, Körperkontakt zu ermöglichen, Abwechslung im Alltag zu schaffen und Freude zu schenken. Der Einsatz von Therapiehundeteams stellt ein weiteres Angebot vom Deutschen Roten Kreuz Ortsverein Wolfsburg-Mitte e.V. dar. Die Ausbildung pro Team kostet ca. 600€ und den letzten Eingangstest haben 18 Teams bestanden. Wir benötigen finanzielle Unterstützung für die richtige Ausbildung.
Mittlerweile haben 7 Teams die Prüfung bestanden und 11 Teams sind noch in Ausbildung.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen