DRK Ortsverein Mörfelden e. V.

Unterstützung beim Schulstart

Bildung ist ein Kinderrecht. Doch Bildung ist oftmals teuer. Das DRK Mörfelden unterstützt daher Kinder aus sozialschwachen Familien bei der Erstausstattung mit Schulmaterial.
In DRK-Taschen verpackt übergibt das DRK jährlich durch Spenden finanziertes Schulmaterial an die baldigen Erstklässler. Dabei sind Stifte, Wasserfarbmalkasten mit Pinsel, Kleber, Brotdose, Zeichenblock und und und. Hierbei handelt es sich bewusst um Basis-Schulmaterialien, die den Anforderungen der zukünftigen Grundschule entsprechen. Ausgewählte Familien sollen somit aktiv bei der Einschulung finanziell entlastet werden. Es ist zwar nur ein kleiner Schritt in eine gute Ausbildung unserer Zukunft - doch Bildung fängt mit Kindergarten und Grundschule erst an. Jährlich werden mehr als 20 Taschen ausgegeben - Tendenz steigend. Für das Jahr 2019 erwarten wir einen Bedarf von rund 40 bis 50 Taschen.
Unterstützen Sie unsere Aktion mit Ihrer Spende.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen