Dog Care Clinic e.V.

Kastrations- und Impfprogramme im Süden von Sri Lanka

Seit 2007 setzt die Dog Care Clinic e.V. auf konsequente Impf- u. Kastrationsprogramme zur nachhaltigen Lösung der Straßenhundproblematik in Sri Lanka. Hierbei verfolgen wir die etablierte Methode CNVR Catch Neuter Vaccinate Release (fangen, kastrieren, impfen und wieder freilassen). Hierfür sind an allen 365 Tagen zwei Ärzte- u. mehrere Fänger-Teams im Einsatz und über unsere täglichen Fütterungstouren werden die kastrierten Hunde auch weiter von uns versorgt.
Seit 2007 haben wir 58.636 Kastrationen, 530.854 Impfungen, 423.892 Behandlungen durchgeführt. Die Zahlen sprechen für sich und seit fast 3 Jahren ist es in unserem Bezirk zu keinen dokumentierten Tollwutfällen gekommen. Doch all dies muss finanziert werden - eine Kastration (inkl. Untersuchung, Impfung u. Entwurmung) kostet zwischen 25 und 35 Euro und noch immer trägt Marina Möbius die Kosten zu über 70% allein. Wir sind deshalb dringend auf Ihre finanzielle Hilfe und Unterstützung angewiesen, um nachhaltig helfen zu können! 

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen