Deutsch-Syrische Forschungsgesellschaft e.V.

Wissenschaftlicher Schreiber

Geflüchtete Wissenschaftler aus Syrien, Irak, Afghanistan und anderen Länder sind nach Deutschland gekommen, um eine bessere Atmosphäre für Forschung und Ausbildung zu finden. Leider haben diese Wissenschaftler mehrere Schwierigkeiten. Zum einen sind methodische Fähigkeiten gering bei diesen Wissenschaftlern im Vergleich zu ihrem deutschen oder europäischen Kollegen. Der Erfolg im wissenschaftlichen Bereich ist jedoch insbesondere von den Publikationen abhängig, daher sollten alle Akademiker die Grundlagen des “Wissenschaftlichen Schreibens” gelehrt bekommen. Mit dem entsprechenden Wissen können wissenschaftliche Publikationen aussagekräftig und interessant verfasst werden. Der Workshop umfasst den gesamten Prozess des Schreibens eines wissenschaftlichen Textes. Angefangen von der Suche nach einer Zielgruppe, über die schriftliche Wiedergabe komplexer Sachverhalte bis hin zum Formulieren überzeugender Argumente.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen