Chimfunshi Verein zum Schutz bedrohter Umwelt e.V.

130 Schimpansen brauchen Unterstützung

Chimfunshi e.V. setzt sich für den Schutz der vor dem Aussterben bedrohten Schimpansen ein und unterstützt das Chimfunshi Wildlife Orphanage im Norden Sambias.
Dank Chimfunshi e.V. werden Schimpansen in Not gerettet und bekommen im Chimfunshi Wildlife Orphanage Zuflucht, Pflege und Betreuung, ein artgerechtes Leben in größtmöglicher Freiheit sowie Schutz vor Wilderern.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Der Chimfunshi Wildlife Orphanage Trust in Sambia und Chimfunshi Deutschland haben es sich zum Ziel gesetzt, dieses für die Umwelt wichtige Areal im Rahmen eines ganzheitlichen Konzepts zu erhalten und auszubauen.

Dies umfasst Arten- und Tierschutz mit dem Ziel, gewilderten und verwaisten Schimpansen ein Zuhause zu geben und auf der anderen Seite Naturschutz mit dem Ziel der Erhaltung der einheimischen Flora und Fauna.

Die Förderung der Dorfgemeinschaft sowie Bildungs- und Weiterbildungsmaßnahmen für die einheimischen Dorfbewohner sind ebenfalls Teil des Konzepts.

Stärken:

Seit 1989 unterstützt Chimfunshi e.V. eines der größten und ältesten Schimpansenwaisenhäuser weltweit, in dem die Schimpansen unter artgerechten Bedingungen in riesigen bewaldeten Freigehegen wie in freier Wildbahn und geschützt vor Wilderern leben.

Kontakt:

Chimfunshi Verein zum Schutz bedrohter Umwelt e.V.
Süderstraße 129
20537 Hamburg
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen