Caritas-Don Bosco gGmbH

Beziehungen Mutter-Kind

Ziel unserer Arbeit ist es, benachteiligte und verfolgte junge Menschen vor Ausgrenzung und Ablehnung zu schützen und ihnen eine bestmögliche berufliche Bildung sowie persönliche und soziale Kompetenzen zu vermitteln.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Das Bildungszentrum (Berufsbildungswerk) in Würzburg und Gadheim bietet Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 15 und 25 Jahren die Möglichkeit,  eine berufsvorbereitende Maßnahme oder eine Ausbildung in einem von 42 Berufen zu absolvieren. Weiterhin gibt es eine Jugendhilfeabteilung, die aus heilpädagogischen Wohnformen für männliche Jugendliche/junge Erwachsene, einer heilpädagogischen Mutter-Kind-Einrichtung und heilpädagogischen Wohnformen für unbegleitete minderjährige Flüchtlingen besteht. Die KiTa Margherita bietet den jungen Müttern in unserer Einrichtung, MitarbeiterInnen und Familien im Umkreis die Möglichkeit der Kleinkindbetreuung.

Stärken:

Die Pädagogik ruht auf den Säulen Vernunft, mitmenschlicher Liebe und dem Bekenntnis zu Glauben und Religion. Assistenz und Prävention sind in allen Abteilungen wichtig und Teil unserer Grundhaltung und unseres Selbstverständnisses.

Kontakt:

Caritas-Don Bosco gGmbH
Schottenanger 15
97082 Würzburg
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen