Bürgerstiftung Ditzingen

Familienpaten Ditzingen

Die Förderung der Chancengleichheit für Kinder und ihre Familien ist das oberste Projektziel. Die Familienpaten leisten niederschwellige, präventive Unterstützung, helfen den Familien eigene Ressourcen zu nutzen und geben Hilfe zur Selbsthilfe. Die unterstützten Familien sollen nach Abschluss einer Patenschaft besser in der Lage sein, in ihrem Lebensumfeld in Ditzingen stabil und selbstsicher leben und ihren Familienalltag eigenständig gestalten zu können. Sie sollen Angebote und Möglichkeiten, die es in Ditzingen gibt, kennen und zu ihrem Wohl und Fortkommen nutzen können. 17 ehrenamtliche Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben in dem Projekt „Familienpaten / kleine Hilfen – große Wirkung“ bisher mehr als 20 Familien mit mehr als 70 Kindern betreut. Die ehrenamtlich tätigen Paten werden von einer hauptamtlichen sozialpädagogischen Fachkraft unterstützt und begleitet. Die jährlichen Kosten für dieses Programm betragen ca. 25.000 €.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen