Bezirksjugendwerk der AWO

Wunschhasenprojekt

Der Jugendwerks-Wunschhase ist ein karitatives Projekt, mit dem wir es uns zur Aufgabe gemacht haben, schwer erkrankten Kindern und ihren Familien offene Wünsche wahr werden zu lassen, die sie sich selbst nicht erfüllen könnten.  Damit soll den Kindern und Familien eine Unterstützung zukommen und neuer Mut und neue Kraft geschenkt werden. Oftmals trägt die Erfüllung eines lang ersehnten Wunsches entscheidend dazu bei, den Klinikalltag oder schwierige Situationen besser zu bewältigen. Teilen Sie uns vorhandene Wünsche von Kindern mit und wir treten in Aktion!
Mithilfe von ehrenamtlichen Helfer*innen, Kooperationspartnern und den Gliederungen der Arbeiterwohlfahrt und des Jugendwerks in Ober- und Mittelfranken e.V. werden „Wunschhasen" genäht oder gebastelt und anschließend verkauft. Mit diesen Spenden helfen wir die konkreten Wünsche einzelner Kinder oder Familien, welche sich bei uns direkt oder durch Sie als Kooperationspartner gemeldet haben, zu erfüllen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen