Berliner TSC e.V.

Kinder-und Jugendarbeit in der Sportfamilie an der Spree

Die Sportfamilie an der Spree engagiert sich für etliche Projekte im Kinder-und Jugendbereich. Dies fängt bei Kooperationen mit Schulen, in denen Kinder verschiedene Sportarten, wie Handball, Eisschnelllauf oder Volleyball durch allgemeine Bewegungsangebote kennenlernen können an und geht bis hin zu unserem Seepferdchenprojekt, in dem jährlich ca. 600 Kitakinder das Schwimmen erlernen. In den Ferien bietet der Berliner TSC e.V. verschiedene Camps oder Trainingsfahrten an, bei denen sich die Kinder und Jugendlichen voll und ganz ihrem Spaß am Sport widmen können. Für die Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in unserem Verein können sich unsere Abteilungen über den Jugendausschuss mit verschiedenen aktuellen Vernetzungsprojekten um Fördersummen bemühen. In der Vergangenheit konnten so schon Lehrgangsmaßnahmen, Kitaprojekte, sozial benachteiligte Sportler oder auch internationale Begegnungen gefördert werden. Dies soll noch weiter vertieft werden. Dazu freuen wir uns über Unterstützung.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen

STANDORT