Arbeitskreis Umwelt Mombach e.V.

Storchenwiesen am Mombacher und Budenheimer Rheinufer

Der Arbeitskreis Umwelt Mombach e.V. setzt sich seit mehreren Jahren für die Störche ein, die am Rheinufer in Mainz-Mombach und Budenheim leben.
Ziel unseres Projektes ist es in der Rheinaue große zusammenhängende Flächen zu schaffen, die den Störchen und anderen seltenen Arten als Lebensraum dienen. Dazu pachten und erwerben wir die ehemaligen Äcker und schaffen neue Biotope.
Von diesen neuen Lebensräumen profitieren viele Tiere und Pflanzen, insbesondere die Störche aber auch die streng beschützten Kammmolche, andere Amphibien, Insekten, Fledermäuse u.v.a.m.
Wiesen und Weiden sind besonders wichtig, da Grünland in Mainz und Rheinhessen sehr selten ist.
Alle Flächen werden im Sinne der Störche gemäht, gemulcht oder beweidet. Mit Hilfe der Stiftung Natur und Umwelt Rheinland-Pfalz konnten wir vier Teiche schaffen für Insekten und Amphibien
Ihre Unterstützung benötigen wir, um Wiesen und Biotope dauerhaft zu pflegen und zu erweitern und gepachtete Flächen zu erwerben.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen