Alternation e.V.

Minitopia - Spielplatz urbaner Selbstversorgung

Alternation e.V. fördert satzungsgemäß bürgerschaftliches Engagement und die Verbreitung von Wissen im Themenfeld entwicklungs- und umweltpolitische Bildung sowie soziale Gerechtigkeit. Die Initiative ist entstanden, um zivilgesellschaftliche Akteure des Wandels miteinander zu vernetzen, Austausch zu initiieren, mit Interessierten in Kontakt zu bringen und andere zum Aktivwerden zu inspirieren. 

Tätigkeitsschwerpunkte:

Auf dem Grundstück einer ehemaligen LKW-Werkstatt haben wir eine Plattform geschaffen, um nachhaltige Ideen auf ihre Alltagstauglichkeit zu testen und gemeinsam nachhaltige Modelle für ein gesellschaftliches Miteinander zu erproben. In niedrigschwelligen Bildungsangeboten, Workshops und Mitmach-Aktionen werden Themen wie Ernährung, Konsum, Energie und Gesundheit beleuchtet und gemeinsam mit Expert/innen, Pionier/innen und Querdenker/innen alltagstaugliche Lösungen entwickelt, um den Herausforderungen unserer industrialisierten und globalisierten Welt zu begegnen.

Stärken:

Der Fokus liegt immer auf der Ermächtigung des Einzelnen, konkret aktiv zu werden – ob im eigenen Verhalten, in der Nachbarschaft, im Verein oder auf kommunaler Ebene. 

Kontakt:

Alternation e.V.
Georg-Wilhelm-Straße 322
21107 Hamburg
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen