AIDS-Hilfe Westsachsen e. V.

"Sexualität, Liebe und 1000 Fragen"

Unsere Organisation, die AIDS-Hilfe Westsachsen e.V., ist ein eingetragener, gemeinnützig tätiger Verein, der am 25.09.1990 gegründet wurde und eine Beratungsstelle in Zwickau betreibt, die von den Gesundheitsämtern des Einzugsgebietes (Westsachsen) anerkannt ist.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Zu unseren Tätigkeitsschwerpunkten gehören:
- Öffentliche Gesundheitspflege durch Aufklärung und Beratung sowie Informationsveranstaltungen für Interessierte und Betroffene
- Hilfe für Personen, die wahrscheinlich mit HIV infiziert und an AIDS erkrankt sind
- Präventionsveranstaltungen / sexualpädagogische Veranstaltungen sowie- Netzwerkarbeit

zu den Themen: HIV/AIDS; STI (sexuell übertragbare Infektionen), Sexualität, Pubertät, Werte und Normen, Verhütung und Schutz, sexuelle Vielfalt

Stärken:

Die besonderen Stärken unserer Organisation sind gekennzeichnet durch kompetente Präventionen, sexualpädagogische Angebote, Beratungen sowie Informationen; denn nur:
„Wer seinen Körper kennt, kann sich schützen.“

Kontakt:

AIDS-Hilfe Westsachsen e. V.
Georgenstraße 2
08056 Zwickau
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen