AGIUA e.V. Migrationssozial- und Jugendarbeit

LESEZEICHEN

Die Arbeitsschwerpunkte unseres Vereins liegen in der Migrations-, Jugend- und Bildungsarbeit, vor allem in der Stadt Chemnitz. Unabhängig von Alter, Geschlecht, Herkunft oder Religion - Ziel der Arbeit aller Projekte und ehrenamtlichen Initiativen ist es, in unterschiedlichster Art und Weise Menschen zur Teilhabe zu befähigen und Vorurteile abzubauen.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Mit unseren Projekten decken wir ein breites Spektrum der Migrationssozial- und Jugendarbeit ab: Interkulturelles Beratungszentrum, Sprachmittlerpool, Kunlaboro (Asylverfahrensberatung), Lesezeichen (Jugendbildungsprojekt mit Deutschkurs, Nachhilfe, Bildungspatenschaften und Elternarbeit), interkulturelles Lernen (außerschulische Jugendarbeit gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit und für Toleranz), Comparti (politische Partizipation von Migranten), Ehrenamtlerpool, soziale Betreuung von Asylbewerbern, Begegnungsstätte "Haus der Kulturen", Jugendklub "Pavillon".

Stärken:

Der Verein zeichnet sich durch die Bündelung verschiedenster Ressourcen aus und unsere Projektstruktur erlaubt es, Synergieeffekte zu erzeugen, welche wir unbürokratisch nutzen können.

Kontakt:

AGIUA e.V. Migrationssozial- und Jugendarbeit
Müllerstraße 12
Hinterhaus
09113 Chemnitz
Germany

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen