ADFC Bayern e.V.

Radfahrschule für Erwachsene

In mehreren Städten gibt es ADFC-Radfahrschulen für Erwachsene. Dort können Menschen, die noch nie oder sehr lange nicht mehr Rad gefahren sind, dies unter Gleichgesinnten erlernen. Unser Projekt wird konkret die Radfahrschule in Nürnberg unterstützen. Diese gibt es bereits seit 2004 und bietet pro Jahr in der Regel 2 Kurse mit je 10 Teilnehmern an. Die Teilnehmenden sind vorwiegend Frauen, häufig mit Migrationshintergrund oder fortgeschrittenem Lebensalter. Zu Beginn der Kurse wird das Gleichgewicht und das Lenken auf Tretrollern trainiert. Sobald die Fahrschüler/-innen sicher rollen können, steigen sie auf die Übungsräder mit tiefem Einstieg um. Mit Hilfe der Fördermittel könnte dieser "Fuhrpark" modernisiert werden sowie die Unterbringung der Ausbildungsräder in einer ebenerdig zugänglichen Garage finanziert werden.
Weitere Infos auch unter: https://www.youtube.com/watch?v=18c12KsB2-0&list=PLdhFEjZiiLNfbnEj_zToJwmwnd9izdUOq&index=1

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen