Angehörigenberatung e.V. Nürnberg

Projekte für Menschen mit Demenz und Ihren Angehörigen

Menschen mit Demenz können oft durch ihre kognitiven und körperlichen Defizite nicht an gesellschaftlichen Ereignissen bspw. Kultur- oder Sportveranstaltungen teilhaben. Mit dem Projekt: Leben mit Demenz – Lichtblicke im Alltag organisiert die Angehörigenberatung e.V. für Menschen mit Demenz und ihren Angehörigen verschiedene Veranstaltungen aus den Bereichen Kultur - Sport - Freizeit. Hier einige Beispiele: Unter Anleitung einer erfahrenen Musikpädagogin trifft sich unser Chor "Sing ein Lied" wöchentlich zum gemeinsamen Singen. Denn auch im Leben mit Demenz soll es Momente der Lebensfreude geben, können Betroffene und Angehörige gemeinsam „etwas auf die Beine stellen“ und sich und anderen mit Chortreffen etwas Gutes tun.  Mit unserem Hundebesuchsdienst „Herz und Hund“ – für Menschen mit Gedächtnisbeeinträchtigungen bringen wir Freude und Entlastung in den oft anstrengenden Alltag von Menschen mit Demenz und deren pflegenden Angehörigen. Das Fühlen von weichem Fell und ein freudig wedelnder Hundeschwanz zaubern ein entspanntes Lächeln auf die Gesichter der Erkrankten. Oft werden Erinnerungen an eigene Haustiere geweckt, Erinnerungen, die eigentlich durch die Erkrankung schon längst vergessen waren. "Lustwandeln" - so nennen wir unsere monatlichen Spaziergänge an der frischen Luft! Bewegung und entlastende Gespräche stehen dabei im Vordergrund. Nur mit Ihren Spenden können wir diese Angebote weiterhin aufrecht erhalten und anbieten. Unterstützen Sie uns jetzt! 

Aktuelle Platzierung
633 von 3.607
7 Stimmen erhalten
Dieses Projekt unterstützen

PROJEKT UNTERSTÜTZEN