Shar Pei Nothilfe e.V.

Wildeshausen

Die Shar Pei Nothilfe rettet Shar Pei und deren Mischlinge aus Notsituationen in Deutschland, Europa und über diese Grenzen hinaus. Wir pflegen und versorgen sie optimal medizinisch und geben ihnen Hoffnung auf ein gutes Leben, indem wir die Hunde auch trainieren und auf ein Leben in einer Familie vorbereiten.
In der Hundepension Bella for Dogs, die von sehr kompetenten Damen, Bella Kaczorek und Eva Maria Liersch in Wildeshausen betrieben wird, kann der Verein einen Schuppen ausbauen. Es wäre Platz für die Hunde und auch genügend Auslauf vorhanden.
Die Spenden würden verwendet für die Isolierung der Wände, der Böden, der Einbau neuer Fenster und Türen sowie im Innenbereich für die Aufteilung und Schaffung von Boxen und den Einbau einer Heizung. Eine Umbaugenehmigung sowie die Genehmigung vom Veterinäramt liegen vor. Durch die laufenden Rettungen von Nothunden und die enorme Preissteigerung des benötigten Materials stagniert das Projekt.
Sobald die finanzielle Grundlage geschaffen ist, kann der Um- und Ausbau weiter gehen. Für diesen Zweck und für die Hoffnung, dass wir unsere Nothunde bald einziehen lassen können, haben wir unser Projekt geschaffen und hoffen auf Hilfe.
Auf unserer Homepage gibt es auch einen Bericht über das Projekt Wildeshausen https://sharpei-nothilfe.de/projekt-wildeshausen

Dieses Projekt unterstützen