Kinderhospiz im Allgäu e.V.

Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Allgäu

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst Allgäu begleitet und entlastet Familien, deren Kind unheilbar und lebensverkürzend erkrankt ist. Die Betreuung ihrer schwerkranken Kinder bringt die Eltern oft an den Rand der Erschöpfung, denn sie sind Tag und Nacht im Einsatz. Deshalb bieten wir zusätzlich zu unserem stationären Kinderhospiz St. Nikolaus auch die ambulante Betreuung an. Das System "Familie" steht im Mittelpunkt der Begleitung. Wir wollen eine Ergänzung im Rahmen einer psychosozialen Begleitung bieten. Es ist uns wichtig, die Selbsthilfe der Familie zu stärken. Dabei orientiert sich unsere Arbeit an den Bedürfnissen der Familie. Kinderhospizarbeit bedeutet neben der Sterbe- und Trauerbegleitung vor allem Lebensbegleitung. Unsere Koordinatoren und ehrenamtlichen Mitarbeiter sind jederzeit als Ansprechpartner verfügbar. Um das Angebot den Familien weiterhin anbieten zu können, sind wir dauerhaft auf Spenden angewiesen, denn die Begleitung ist für die Familien kostenlos.

Dieses Projekt unterstützen