Gnadenhof Lossa

Schaffung von Tierplätzen und Unterstützung Innenausbau im Tierhaus 3

Derzeit errichten wir, der Gnadenhof Lossa, das Tierhaus 3 auf unserem Grundstück. Damit schaffen wir die Basis für die Unterbringung weiterer herrenloser und/oder ungewollter Tiere. Obwohl wir uns seit nunmehr 19 Jahren fast ausschließlich um Notfälle kümmern, reicht der Platz für neue Tiere nun kaum noch aus. Aufgrund des Zustandes vieler Tiere, müssen diese auch lange gesund gepflegt werden. Die Tiere benötigen viel Ruhe und Geborgenheit, zumal, wenn werdende Mütter zu uns kommen.
Oftmals übernehmen wir viele Tiere auf einmal aus sog. Tierhortungshaushalten (animal hording). Uns liegt das Wohl und die Genesung dieser Tiere, die sehr oft in einem katastrophalen Zustand zu uns kommen, sehr am Herzen und dieses neue Tierhaus bietet uns dann die Möglichkeit, diese Tiere unterzubringen und bis zur Genesung gesund zu pflegen.
Das neue Tierhaus, muss nun innen vorgerichtet werden. Neben den Zimmern und Außengehegen, ist es notwendig, den Bereich für die Tierärztin, eine Küche,  und bspw. das Wäsche- und Reinigungslager zu installieren. 
Unser Müllplatz, der sich vormals im Bereich des neuen Hauses befand, muss auch verlagert werden (Untergrund, Beleuchtung).
Dankenswerter Weise, werden wir durch viele Ehrenamtliche tagtäglich unterstützt, jedoch benötigen wir finanzielle Unterstützung für unser Projekt.
Wir würden uns sehr über Ihre Unterstützung für die neuen Bauvorhaben in den nächsten 24 Monaten freuen, hier ist jeder Cent hiflreich.

Dieses Projekt unterstützen