German Doctors e.V.

Medizinische Hilfe weltweit für die Ärmsten der Armen

Wir sind davon überzeugt, dass Gesundheit der Schlüssel ist, um das eigene Leben selbstbestimmt zu gestalten.

Darum behandeln unsere ehrenamtlich arbeitenden Ärztinnen und Ärzte fernab der Heimat tagtäglich unzählige Patienten und kümmern sich um deren Gesundheitsvorsorge, eine ausreichende Ernährung und die Ausbildung hilfsbedürftiger Menschen.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Die German Doctors vermitteln deutsche Ärztinnen und Ärzte für Kurzzeiteinsätze in medizinische Notstandsgebiete.

In acht Projekten auf den Philippinen, in Indien, Bangladesch, Kenia und Sierra Leone helfen sie auf freiwilliger und unentgeltlicher Basis, Krankenstationen zu betreiben und Patienten zu behandeln, die dringend auf medizinische Hilfe angewiesen sind.

Die eingesetzten Mediziner arbeiten in ihrem Jahresurlaub oder im Ruhestand für einen Zeitraum von 6 Wochen und verzichten dabei auf jegliche Vergütung.
Seit 1983 wurden so über 7.000 Einsätze mit mehr als 3.100 Ärztinnen und Ärzten durchgeführt.

Stärken:

Die German Doctors leisten ehrenamtliche Arzteinsätze in Entwicklungsländern und helfen dort, wo das Elend zum Alltag gehört.

Kontakt:

German Doctors e.V.
Löbestraße 1A
53173 Bonn
Deutschland
http://www.german-doctors.de

Dieses Projekt unterstützen