Arbeiter-Samariter-Bund RV Leipzig e.V.

Wünschewagen Sachsen

"Wie gern würde ich noch einmal…" 

Alle Menschen haben große und kleine Wünsche und Träume, die im Laufe ihres Lebens in Erfüllung gehen sollen. Doch was ist, wenn die Lebenszeit unerwartet früh zu Ende geht? Für Familie oder Freunde ist es oft nicht einfach, dem schwerstkranken Menschen einen letzten Wunsch zu verwirklichen. Hier hilft der Wünschewagen des Arbeiter-Samariter-Bundes.

Tätigkeitsschwerpunkte:

Der Wünschewagen fährt in ganz Sachsen und steht schwerstkranken Menschen aller Altersgruppen zur Verfügung. Die Fahrt mit dem Wünschewagen, einem dafür speziell ausgebauten Krankentransportwagen, ist für Fahrgäste und Angehörige kostenfrei. Ehrenamtliche, professionell geschulte Helferinnen und Helfer begleiten die Fahrgäste und  Angehörigen.  

Der Wünschewagen erfüllt Menschen in ihrer letzten Lebensphase einen besonderen Herzenswunsch und fährt sie noch einmal an ihren Lieblingsort. Das Wunschziel bleibt unseren Fahrgästen überlassen: sei es ein letzter Urlaub am Meer, die Teilnahme an einem Familienfest, der Besuch eines Konzertes oder Fußballspiels.

Vieles ist möglich - mit Ihrer Hilfe!

Stärken:

Wir möchten so viele Herzenswünsche wie möglich wahr werden lassen und brauchen dabei Ihre Unterstützung. Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, Herzenswünsche zu erfüllen!

Kontakt:

Arbeiter-Samariter-Bund RV Leipzig e.V.
Zwickauer Straße 131
04279 Leipzig
Deutschland
http://www.wünschewagen-sachsen.de

Dieses Projekt unterstützen