Kinderschutzbund Regensburg Kreisverband Regensburg e.V.

"Hoffnungsfunken - Jugendliche beraten Jugendliche

Wir, die „Hoffnungsfunken“, beraten jeden Samstag von 14-20:00 (In Zeiten von Corona schon ab 11 Uhr) am Telefon. Unsere Besonderheit: Wir sind Jugendliche und beraten Jugendliche. Kindern und Jugendlichen ist es bei uns ermöglicht, mit jedem erdenklichen Problem zu uns zu kommen und ihr Problem loszuwerden.   Probleme der Kinder und Jugendlichen reichen von Mobbing über Liebeskummer bis hin zu Suizidgedanken. Oft sind wir eine erste Anlaufstelle für derartige Probleme, da unser Telefon kostenfrei und anonym ist. 
Wir wollen weiterhin ein so starkes und motiviertes Team bleiben. Dazu sind regelmäßige Gruppenstärkende Aktionen und Erlebnispädagogische Einheiten erforderlich. Denn das was die Qualität unserer Beratungen ausmacht ist das Wohlbefinden und die Selbstreflexion unserer Berater.
Es werden Spenden benötigt, um diese Aktionen weiterhin und langfristig veranstalten zu können. Weiterhin sind monatliche Supervisionen ein wesentlicher Bestandteil unseres Projekts. Hier wollen wir natürlich auch eine hohe Qualität den Jugendlichen gegenüberbringen. 

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen