Kinderkrebshilfe Mainz e.V.

Mainzer Muckis

Die Kinderkrebshilfe Mainz e.V. wurde 2009 von Ärzten und Wissenschaftlern des Mainzer Kinderkrebszentrums gegründet - mit dem Ziel, so vielen Krebspatienten wie möglich eine Chance auf Heilung langfristig aufzuzeigen. Um dieses Ziel zu erreichen, ist der Verein auf Spenden angewiesen und ist dankbar für jede Unterstützung - denn jeder Euro zählt!

Tätigkeitsschwerpunkte:

Die Kinderkrebshilfe Mainz e.V. ist eine fördernde Institution, die aktiv Krebsforschungsprojekte am Kinderkrebszentrum der Mainzer Unimedizin fördert. Darunter zählt u.a. das Sportprojekt, die "Mainzer Muckis". Wissenschaftlich begleitet, wird mit den kleinen Patienten ein individueller Trainingsplan ausgearbeitet, der Spätfolgen der Krebstherapie mildern und die psychische Verfassung der Patienten festigen soll. Bereits seit mehreren Jahren unterstützt der Verein dieses Projekt mit Herz und Leidenschaft, da viele positive Effekte zu beobachten sind.

Stärken:

Unser Verein zeichnet sich dadurch aus, dass wir durch unser Fachwissen und besonders durch unsere persönliche Fürsorge für unsere krebskranken Patienten tagtäglich daran arbeiten, dass bald kein Kind mehr an Krebs sterben muss.

Kontakt:

Kinderkrebshilfe Mainz e.V.
Alte Gärtnerei 2
55128 Mainz
Deutschland
https://www.kinderkrebshilfe-mainz.de/

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen