Familienzentrum Kinderland Lörrach gGmbH

Offene Hebammensprechstunde

Rund ein Drittel der Frauen erfährt aufgrund des Hebammenmangels sowohl während der Schwangerschaft als auch nach der Geburt keine Betreuung durch eine Hebamme. Insbesondere junge Frauen und Frauen mit einem bildungsfernen Hintergrund bemühen sich selten um eine Betreuung durch eine Hebamme, da die Suche häufig mit einem hohen Aufwand verbunden ist. Diesen Frauen möchten wir – im Rahmen des Offenen Treffs in unserem Familienzentrum – die Möglichkeit einer kostenlosen und niederschwelligen Beratung in einer Offenen Hebammensprechstunde anbieten. Die Frauen sollen hier Beratung bei Schwangerschaftsbeschwerden, Fragen zur Geburt und Vorbereitung auf die Zeit nach der Geburt erfahren. Weiterhin liegen die Schwerpunkte in der Stillberatung, dem richtigen Umgang mit dem Baby, Einführung der Beikost und der Beratung zur Einführung eines regelmäßigen Schlafrhythmus.
Zunächst soll eine Hebamme bei den Frühstückstreffs anwesend sein, um Fragen im Gruppengespräch zu beantworten und eine Vertrauensbasis herzustellen. Mittelfristig sind 20-minütige Einzelberatungen mit kurzer Anamnese, Kennenlernen und individueller Beratung geplant. Eine Anmeldung soll nicht notwendig sein.
Weiterhin möchten wir dadurch einen ersten Schritt in weitere Bildungsangebote des Familienzentrums für diese Frauen ermöglichen.
Mit Ihrer Spende sollen sowohl die Kosten für die Hebamme als auch die Raumkosten abgedeckt werden.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen