Verein zur Förderung des Nebas Children Centre in Mombasa, Kenia

Nebas Children Centre Waisenhaus in Kenia

Unser Ziel ist es, dem Waisenhaus „Nebas Children Centre“ eine langfristige und nachhaltige Unterstützung zukommen zu lassen.
Das Nebas Children Centre in Kenia ist eine Einrichtung, die Waisenkindern ein neues Zuhause gibt. Das Heim befindet sich in Mombasa, der zweitgrößten Stadt Kenias, mitten im Slumgebiet. Alle Kinder haben durch teilweise tragische Umstände ihre Eltern und/oder ihre Familie verloren. Meist haben sie nur die Möglichkeit im Waisenhaus oder unter menschenunwürdigen Bedingungen auf der Straße zu leben.
Wir sind ein privat finanziertes Waisenhaus, das keine staatlichen Subventionen erhält und so auf Privatpersonen und Unternehmen angewiesen, die einen gesamtgesellschaftlichen Beitrag leisten wollen und durch kleine oder große Geldspenden mithelfen, dass das Waisenhaus weiter existieren kann. Derzeit beherbergt das Waisenhaus 40 Kinder im Alter von 3 bis 16 Jahren, sowohl Mädchen als auch Jungs.
Die Spendengelder werden unbürokratisch und ohne jeden Abzug an das Waisenhaus transferiert. Primär verwenden wir die von uns gesammelten Spenden für die Beschaffung von Nahrungsmitteln. Darüber hinaus werden andere lebensnotwendige Dinge wie Kleidung oder gesundheitliche Versorgung der Kinder sichergestellt. Einigen Kindern ist es durch unsere Unterstützung möglich, eine Schulbildung zu genießen. Durch unsere Spendengelder war es in den letzten Jahren möglich, das Waisenhaus von Grund auf zu renovieren und den Kindern ein menschenwürdiges Leben zu ermöglichen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen