Sozialdienst katholischer Frauen München e.V.

Frühstückstreff für vereinsamte ältere Frauen

Einmal monatlich laden wir vereinsamte ältere Frauen zu unserem Frühstückstreff in zentraler Lage ein. Unsere Gäste sind Frauen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten, häufig auch mit eingeschränkten finanziellen Mitteln oder in persönlichen Notlagen. In der vertrauten Atmosphäre des Frühstückstreffs erfahren sie das Gefühl von Zugehörigkeit, sie tauschen sich mit Frauen in ähnlichen Situationen aus und knüpfen neue Freundschaften. Das schützt sie vor sozialer Isolation und stärkt ihren Lebensmut. Ergänzend organisieren wir 1-2x jährlich Gruppenausflüge mit den Frauen, die so auch Anregungen erhalten, selbstständig kostengünstige Unternehmungen nachzuahmen. 
Das Angebot wird gut angenommen und von den Besucherinnen sehr geschätzt. Um es in der bestehenden Form weiterzuführen, sind wir auf Spenden für Materialgelder (z.B. Lebensmittel, Geld für Ausflüge) angewiesen. Der Frühstückstreff wird von einer Honorarkraft und einer ehrenamtlichen Mitarbeiterin durchgeführt und ist angebunden an unsere Beratungsstelle "Offene Hilfe" als Anlaufstelle für wohnungslose und von Wohnungslosigkeit bedrohte Frauen.

Erzählen Sie es Ihren Freunden




Dieses Projekt unterstützen